ANIMATION

«Diverse»

BESCHREIBUNG

Kürzlich schlossen wir das Modul «Animation» während meiner Ausbildung an der SKDZ ab und ich war mit meinen dort erstellten Arbeiten ziemlich zufrieden. Im Modul arbeiteten wir hauptsächlich mit Adobe Photoshop und erstellten animierte GIFs. Für den Einstieg in die Animation war das genau richtig.

Aber schon während des Moduls entwickelte ich den Wunsch, weitere qualitativ hochwertigere Animationen zu erstellen und habe mir dazu auch schon mehrere Konzepte ausgedacht. Ich bin dann von Adobe Photoshop zu Adobe Animate gewechselt und habe dort erste Animationen erstellt. Einige dieser Animationen möchte ich hier gerne präsentieren.

MAKING OF

Ideen für Animationen skizziere oder notiere ich mir jeweils um diese später eventuell umzusetzen. Die Skizzen scanne oder fotografiere ich um sie weiter auszuarbeiten oder von diesen ausgehend weitere Folgebilder erstellen kann. Es ist enorm wichtig schon vor der Umsetzung zu wissen welche Bilder man für die funktionierende Animation benötigt. Es ist sehr schwierig nachträglich zusätzliche Bilder/Sequenzen einzufügen. Am besten man erstellt ein kurzes Storyboard und überlegt sich gut wie und was sich alles bewegt.

Habe ich alle Skizzen bereit, setze ich diese mit Adobe Illustrator um. Man könnte auch direkt in Adobe Animate beginnen zu zeichnen, aber momentan fällt mir das dort noch etwas schwer. Die Zeichnungen importiere ich dann in Adobe Animate und beginne sie zu animieren.

WERKZEUGE

Papier/Skizzenbuch: Skizzenpapier 80 g/m²
Zeichenpapier 120 g/m²
Stifte/Marker: Bleistift HB
Fineliner 0.3 mm
Fineliner 0.5 mm
Desktop PC: Adobe Photoshop
Adobe Illustrator
Adobe Animate
Clip Studio Paint