FÜR KIDS

«Freie Illustrationen
für Kinder»

BESCHREIBUNG

In meiner Freizeit zeichne ich immer wieder gerne ein paar Bilder für meine eigenen oder die Kinder von Freunden. Dabei beginne ich oft ohne konkrete Idee zu skizzieren und lasse mich vom «Flow» treiben.

Illustrierter Oktopus
Tintenwolke
Ein Kaktus darf nicht mit Luftballons spielen
Luftballons
Fahradfahrende Bärin
Fahradfahrende Bärin
Illustriertes Lama in Peru.
Ein Lama in Peru
Schlafender Panda höhrt den Wecker nicht.
Der Wecker klingelt
Geburtstagskarte: Löwe
Geburtstagskarte: Löwe
Plakat: Eier und kleiner Vogel
Plakat: Eier und kleiner Vogel

MAKING OF

Um Tiere vereinfacht darstellen zu können muss ich oft einen haufen Vorarbeit leisten. Ich recherchiere meistens nach dem Tier welches ich illustrieren möchte und zeichne einige Fotos ab um die dessen Figur kennen zu lernen. Teilweise schaue ich mir auch an, wie andere Illustratorinnen und Illustratoren Tiere zeichnen.

Von Skizze zu Skizze finde ich so almählich eine vereinfachte Form welche mir gefällt. Habe ich diese soweit ausgearbeitet, dass ich damit zufrieden bin überlege ich weitere Details wie Aktion, Pose, Umgebung und Farben. Danach geht es wieder an den Schreib-/Zeichentisch bis ich mit einer Skizze bereit stehe, die ich gerne umsetzen möchte.

WERKZEUGE

Papier/Skizzenbuch: Skizzenpapier 80 g/m²
Schreibblock kariert 80 g/m²
Stifte/Marker: Fineliner 0.1 mm
Fineliner 0.3 mm
Fineliner 0.8 mm
Desktop PC: Clip Studio Paint
Adobe Illustrator
Digitale Bleistift Skizze Bärin auf Fahrrad.
1 Bei der Bärin habe ich mit dem Zeichnen einer Skizze in Clip Studio Paint angefangen. Zu dieser vereinfachten Form bin ich über mehrere Skizzen gelangt.
Vektorgrafik: Bärin auf Fahrrad - Schritt für Schritt erklärt
2 Danach habe ich begonnen die Skizze in Adobe Illustrator umzusetzen. Hier sind die Umrisselinien der Formen, aus welchen die Bärin zusammengesetzt ist zu sehen.
Vektorgrafik: Bärin auf Fahrrad - Schritt für Schritt erklärt
3 So sieht das Ganze mit den tatsächlichen Flächen aus.
Vektorgrafik: Bärin auf Fahrrad - Schritt für Schritt erklärt
4 So fahre ich fort bis die ganze Skizze komplett vektorisiert ist. Hier die Umrisslinien der fertigen Vektorzeichnung. Da die Formen geschichtet bzw. in verschieden Ebenen abgelegt sind, sind die Überlappungen im Endergebnis nicht zu sehen. Um effizienter voranzukommen arbeite ich mit vielen einzelnen Formen anstatt mühsam eine komplizierte Form am Stück zu zeichnen.
Vektorgrafik: Bärin auf Fahrrad - Schritt für Schritt erklärt
5 Die fertige Vektorzeichnung.
Vektorgrafik: Bärin auf Fahrrad - Schritt für Schritt erklärt
6 Um die Zeichnung natürlicher und nicht so «clean» wirken zu lassen habe ich in Clip Studio Paint diverse Strukturen auf verschiedenen Ebenen gezeichnet. Diese Ebenen werden im letzten Schritt mit dem Modus «Multiplizieren» über die Vektorzeichnung gelegt.
Vektorgrafik: Bärin auf Fahrrad - Schritt für Schritt erklärt
7 Strukturebenen und Vektorzeichung multipliziert ergeben die fertige Illustration.